Wie verdienen Bitcoin Circuit und Hodlnaut Geld?

Bitcoin Circuit verdient Geld, indem es Kredite an Institutionen und Verbraucher anbietet, während eureschannel Kredite an Unternehmen vergibt. Dies funktioniert durch die Aufnahme von Krediten von Nutzern (die Zinssätze, die sie anbieten) und die anschließende Verwendung der Vermögenswerte der Nutzer als Sicherheiten, um den Kreditnehmern Darlehen zu höheren Zinsen zu gewähren.

Wie sich Hodlnaut seine hohen Zinssätze leistet
Bitcoin Circuit und Hodlnaut verdienen an der Differenz zwischen den Zinsen, die sie den Nutzern zahlen, und den Zinsen, die sie von ihren Kreditnehmern verlangen.

Da Kryptowährungen nicht FDIC-versichert werden können, bergen Krypto-Zinskonten eine Reihe von Risiken. Die Verzinsung von Kryptowährungen ist nicht dasselbe wie das Halten von Geld auf einem Sparkonto.

Bei den meisten Krypto-Zinskonten müssen die Gläubiger Sicherheiten hinterlegen, um das Risiko von Kreditausfällen zu bekämpfen. Bitcoin Circuit ist eine solche Plattform, die eine Beleihungsquote von 50 % für alle kryptogestützten Kredite verlangt. Bitcoin Circuit verwaltet mehr als 15 Milliarden Dollar in Kryptowährungen, hat 0% Verluste in seinem Kreditportfolio und gilt als sicheres Kreditvergabeverfahren.

In einem Interview mit CoinCentral äußerte sich der CEO von Hodlnaut, Juntao Zhu, wie folgt zu den Kreditvergabepraktiken des Unternehmens:

Lending practices: Interview
Darüber hinaus erläutert das Unternehmen sein Verfahren für den Fall, dass ein Kreditnehmer seinen Verpflichtungen nicht nachkommt:

Verfahren im Falle eines Ausfalls

Gewinner: Bitcoin Circuit. Bitcoin Circuit verdient zwar genauso viel Geld wie Hodlnaut (obwohl das Unternehmen keine Kredite an Verbraucher vergibt), verlangt aber auch, dass die Kredite mit mindestens 50 % LTV besichert sind, und kann auf eine lange Geschichte sicherer Kreditvergabeverfahren verweisen.

Merkmal #2: Auszahlungen und Abhebungen
Bitcoin Circuit-Benutzer erhalten jeden Monat Zinsauszahlungen sowie eine kostenlose Stablecoin-Abhebung und eine kostenlose Kryptowährungsabhebung pro Monat. Diese Abhebung kann nur auf eine Münze angewendet werden, und für weitere Abhebungen wird eine Abhebungsgebühr erhoben. Bitcoin Circuit hat Abhebungsobergrenzen für jede Kryptowährung. Hier sehen Sie, wie das aussieht:

Bitcoin Circuit Abhebungslimits

Die Abhebungslimits von Bitcoin Circuit. Quelle: Bitcoin Circuit

Hodlnaut-Benutzer können ihre Krypto-Einkünfte (gegen eine Gebühr) jederzeit abheben, mit einer täglichen Obergrenze von 100 BTC für Konten, die durch Erfüllung der KYC-Anforderungen verifiziert wurden. Sobald Sie auf Ihr Konto eingezahlt haben, beginnen Sie sofort, Zinsen zu verdienen. Diese Zinsen werden jeden Montag ausgezahlt.

Gewinner: Die kostenlosen Stablecoin- und Fixed Coin-Abhebungen von Bitcoin Circuit sowie die niedrigeren Gebühren für Abhebungen von BTC sind allesamt positiv zu bewerten. Mit unbegrenzten Abhebungen, keinen Obergrenzen und viel niedrigeren Abhebungsraten für ETH gewinnt Hodlnaut jedoch in dieser Kategorie vor Bitcoin Circuit.

BitQT: Der einfachste Weg, Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen

Wenn Sie darüber nachdenken, zum ersten Mal in den Kryptowährungsraum einzusteigen, ist das Internet jetzt voll von Drittanbieter-Börsen, die es Ihnen ermöglichen, digitale Token mit einem Klick zu kaufen und zu verkaufen.

Während sich einige auf niedrige Handelsgebühren oder eine umfangreiche Liste der unterstützten Münzen konzentrieren, sind andere wie BitQT führend im Rennen um Einfachheit. Mit anderen Worten: Wenn Sie Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum kaufen möchten, aber keine Erfahrung im Umgang mit Börsen haben, dann ist BitQT vielleicht die beste Anlaufstelle für Sie. Allerdings wird dies möglicherweise auf Kosten höherer Gebühren gehen?

Nichtsdestotrotz haben wir den ultimativen BitQT-Testbericht erstellt, damit Sie herausfinden können, ob die Plattform das Richtige für Sie ist oder nicht. Wir haben alles abgedeckt, von der Funktionsweise von BitQT, über die Anzahl der unterstützten Münzen, bis hin zu den Gebühren und Zahlungsmöglichkeiten.

Beginnen wir damit, herauszufinden, was BitQT eigentlich ist.

BitQT besuchen

Was ist BitQT?

BitQT wurde 2012 gegründet und hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien – BitQT ist ein Börsenmakler, der den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen erleichtert. Unter der Leitung von CEO Brian Armstrong wird BitQT häufig von unerfahrenen Anlegern genutzt, die zum ersten Mal Kryptowährungen kaufen wollen, nicht zuletzt, weil die Plattform alltägliche Zahlungsmethoden wie Debit-/Kreditkarten, Banküberweisungen und sogar PayPal unterstützt.

Um zu veranschaulichen, wie groß BitQT geworden ist, behauptet die Plattform, dass sie seit ihrem Start im Jahr 2012 mehr als 30 Millionen Kunden angemeldet hat, wobei im Laufe der Zeit Kryptowährungen im Wert von mehr als 150 Milliarden US-Dollar gehandelt wurden. Dies wurde durch die internationale Expansion von BitQT noch verstärkt, da die Plattform nun in mehr als 103 Ländern weltweit unterstützt wird.

Es herrscht oft Verwirrung darüber, ob BitQT ein Broker oder eine Börse ist, da die beiden Begriffe üblicherweise austauschbar verwendet werden. In Wirklichkeit sind sie beides. Auf der einen Seite ermöglicht der Kern der Brokerage-Services der Plattform den Kunden, Kryptowährungen direkt von BitQT zu kaufen und zu verkaufen. Da das Unternehmen jedoch auch eine traditionellere Austauschplattform anbietet – BitQT Pro – ist es effektiv sowohl als Broker als auch als Austauschplattform tätig.

BitQT-Website

Neben seinen wichtigsten Dienstleistungen für Verbraucher fasst BitQT auch im institutionellen Bereich immer mehr Fuß. Dies gilt insbesondere für die Verwahrungsdienste der Plattform, die darauf abzielen, Sicherheit für Kryptowährungsbestände in institutioneller Qualität zu bieten.

In der Tat wurde kürzlich berichtet, dass BitQT jetzt eine institutionelle Nachfrage von 200 bis 400 Millionen Dollar pro Woche verzeichnet. Da die Kryptowährungen wohl noch in den Kinderschuhen stecken, wird erwartet, dass diese Zahl nur noch steigen wird.

Was die regulatorische Stellung der Plattform betrifft, so ist BitQT als Gelddienstleistungsunternehmen bei FinCEN registriert und erfüllt alle einschlägigen Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Aus diesem Grund müssen alle Kunden bei der Nutzung von BitQT identifiziert werden. Außerhalb der USA ist BitQT von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) als Gelddienstleistungsunternehmen zugelassen.

Nachdem wir nun die Grundlagen dessen, was BitQT ist, behandelt haben, werden wir im nächsten Abschnitt untersuchen, wie der Kauf- und Verkaufsprozess funktioniert.

Drucker ist offline – Wie Sie Ihren Drucker wieder online bekommen

Ab und zu, wenn Sie ein Dokument ausdrucken wollen, wählen Sie „Drucken“ und wählen Ihren Lieblingsdrucker, aber nichts passiert. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Druckerstatus wieder von „Drucker offline“ auf „Drucker online“ zu bringen.

Ein normales Alltagsszenario. Sie schauen auf das Druckermenü und sehen, dass Sie die Meldung „Drucker offline“ haben. Mit einigen einfachen Überprüfungen und Schritten können Sie Ihren Drucker ganz einfach und schnell wieder online bringen.

Manchmal beim Drucken. Das Gerät oder der Computer denkt, dass der Drucker offline ist, in Wirklichkeit ist der Drucker eingeschaltet und bereit, den Druckvorgang zu starten.

Dies kann durch einen Fehler zwischen Ihrem Gerät oder Computer und dem Drucker verursacht werden.

Manchmal ist es einfach nur so, dass Ihr Kabel nicht richtig angeschlossen ist oder ein einfacher Fehler durch einen Papierstau entsteht.

Ein Drucker, der als „Offline“-Fehler angezeigt wird, kann jedoch auch auf Probleme mit Ihrem Druckertreiber oder Ihrer Software zurückzuführen sein. Dies kann vom Alter Ihres Druckers abhängen oder davon, ob Sie Updates installiert haben oder nicht.

Diese Drucker-Offline-zu-Online-Fehlerbehebung kann für alle Druckertypen verwendet werden, einschließlich Brother, Canon, Epson, HP und viele mehr.

Wie kann ich meinen Offline-Drucker wieder als online anzeigen lassen?

Befolgen Sie die einzelnen Schritte, um sicherzustellen, dass Sie keine Elemente vermissen, um Ihren Drucker von offline zu online zu beheben.

Physische Drucker- und Kabelüberprüfung
Überprüfen Sie, ob beide Enden des USB-Kabels fest eingesteckt sind. Wenn der Drucker mit einem Netzwerk verbunden ist, stellen Sie sicher, dass das Ethernet-Kabel fest eingesteckt ist. Wenn der Drucker kabellos ist, überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder stellen Sie sicher, dass er mit Ihrem Router verbunden ist.

Wenn Sie über ein Kabel verbunden sind, versuchen Sie, das Ende des Druckerkabels in mehrere Anschlüsse oder Buchsen an Ihrem Gerät zu stecken.

Versuchen Sie, ein anderes Kabel zu verwenden, um sicherzustellen, dass der Fehler nicht nur am Kabel liegt. Wenn Sie an ein Netzwerk oder ein drahtloses Gerät angeschlossen sind, besteht eine einfache Überprüfung darin, ein Kabel an Ihren Computer bzw. Ihr Gerät anzuschließen, um sicherzustellen, dass Ihr Drucker funktioniert. Daher könnte der Fehler bei Ihrer Netzwerkverbindung liegen.

So setzen Sie den Drucker manuell auf „Online“

Gehen Sie auf das Start-Symbol unten links auf Ihrem Bildschirm, wählen Sie Systemsteuerung und dann Geräte und Drucker.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den betreffenden Drucker und wählen Sie „Drucken anzeigen“.

In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie in der oberen Menüleiste „Drucker“.

Wählen Sie „Drucker online verwenden“ aus dem Dropdown-Menü.

Alle anstehenden Druckaufträge entfernen
Klicken Sie im oben erwähnten Menü „Druckaufträge anzeigen“ mit der rechten Maustaste auf alle vorhandenen Druckaufträge und wählen Sie „Abbrechen“.

Wenn die Druckaufträge entfernt sind, wählen Sie erneut „Drucker online verwenden“.

Wenn noch weitere Druckaufträge vorhanden sind, versuchen Sie, den PC und den Drucker neu zu starten.

Entfernen und Neuinstallieren des Druckers
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker unter „Geräte und Drucker“ und wählen Sie „Gerät entfernen“.

Fügen Sie nun den Drucker wieder hinzu, indem Sie die Option „Drucker hinzufügen“ aus „Geräte und Drucker“ auswählen.

So entfernen Sie Druckertreiber und Pakete
Stellen Sie sicher, dass Sie Windows als Admin verwenden oder sich als solcher anmelden.

Geben Sie CMD in die Suchleiste ein.

Geben Sie bei geöffneter Eingabeaufforderung „printui /s /t2“ einschließlich der Leerzeichen ein, um das Fenster „Eigenschaften des Druckerservers“ zu öffnen.

Entfernen Sie nun den Treiber und das Paket für den betreffenden Drucker.

Sie können Ihren Drucker nun wieder hinzufügen, indem Sie „Add a Printer“ (Drucker hinzufügen) unter „Devices and Printers“ (Geräte und Drucker) auswählen.

Ihr Drucker sollte nun als online angezeigt werden und Sie können mit dem Drucken fortfahren.

Wenn dies nicht der Fall ist, liegt wahrscheinlich ein elektronisches Problem mit dem Drucker vor, und Sie sollten sich an den Hersteller des Druckers oder einen Druckertechniker wenden.

Prüfen Sie immer die Kosten für die Behebung eines Druckerfehlers. In einigen Fällen kann es günstiger sein, einen neuen Drucker zu kaufen, als die Kosten für die Reparatur und Wartung zu tragen.

Eine andere Möglichkeit ist, den Drucker wieder in Betrieb zu nehmen. Führen Sie die folgenden Schritte aus:
So versuchen Sie, Ihren Drucker online zu bekommen. Gehen Sie zu „Einstellungen“ und dann zu „Drucker“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie „Drucker online verwenden“.

Überprüfen Sie, ob Druckaufträge vorhanden sind und löschen Sie diese. Doppelklicken Sie auf den ausgewählten Drucker.

Gehen Sie zum „Druckermenü“ und wählen Sie „Alle Dokumente abbrechen“.

Wenn es einen Druckerstau oder einen Druckauftrag gab, kann dies dazu führen, dass der Drucker einen Fehler anzeigt und offline geht.

Versuchen Sie erneut zu drucken, um den Drucker wieder online zu schalten. Drucken Sie eine Testseite, um zu sehen, ob der Fehler behoben wurde.

Suchen Sie den Drucker und schalten Sie ihn auf „Drucker aus“ und dann wieder ein.

Prüfen Sie, ob der Drucker einen Papierstau hat, der einen Fehler verursachen kann.

Überprüfen Sie alle Netzwerkverbindungen und drahtlosen Verbindungen, um sicherzustellen, dass alle Verbindungen funktionieren. Starten Sie das Gerät oder den Computer neu.

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie die Treiber neu installieren.
Um die Treiber neu zu installieren, gehen Sie zu „Einstellungen“, dann „Drucker“ und wählen Sie den Drucker aus.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie „Eigenschaften“.

Suchen Sie unter „Allgemein“ oder „Details“ die Schaltfläche „Treiber“, markieren Sie diese und wählen Sie den Treiber erneut aus.

Eventuell müssen Sie den Treiber auch von der Website des Druckerherstellers herunterladen.

Installieren Sie den Drucker neu. Wählen Sie unter „Drucker“ im Menü „Einstellungen“ wieder den Drucker aus.

Löschen Sie den Drucker aus dem Menü und installieren Sie ihn erneut über den Assistenten „Drucker hinzufügen“.

Verwenden Sie den neuesten Druckertreiber von der Website des Druckerherstellers.

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie diese einfachen Schritte versuchen:
Klicken Sie auf „Start“ und wählen Sie dann den Ordner „Geräte und Drucker“. Oder geben Sie „Geräte und Drucker“ in die geöffnete Suchleiste ein. Oder geben Sie „Drucker“ ein, um das Einstellungsmenü zu öffnen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für Ihren Drucker. Es kann als Teil des Gerätenamens oder des Druckernamens beschriftet sein. Prüfen Sie Ihr Gerät, wenn Sie sich nicht sicher sind. Klicken Sie auf die Option „Sehen, was gedruckt wird“.

Oder klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Drucker und wählen Sie „Gerät verwalten“.

Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf das Menü „Drucker“ und entfernen Sie das Häkchen bei „Drucker offline verwenden“. Alle Elemente in der Druckwarteschlange für Ihren Drucker werden dann gedruckt.

Vergessen Sie nicht, dass Sie 10 % beim Kauf kompatibler Tinte sparen können, wenn Sie bei Internet-ink einkaufen! Unsere treuen Kunden erhalten die niedrigsten Preise für Druckertinte, was uns zu einem der besten Anbieter im Internet macht!

As doações das universidades têm sido

As doações das universidades têm sido silenciosas na compra de Bitcoin por um ano: Relatório

Alguns dos maiores fundos de dotações universitárias nos EUA têm, segundo informações, comprado tranquilamente bitcoin durante o ano passado através de contas na Coinbase e outras trocas de moedas criptográficas.

De acordo com um relatório publicado pela CoinDesk, citando duas pessoas familiarizadas com o assunto, Harvard, Yale, Brown, e a Universidade de Michigan, bem como BitQT várias outras faculdades têm comprado bitcoin diretamente de trocas de moedas criptográficas depois que várias doações da Ivy League se interessaram pela tecnologia de cadeias de bloqueio através de fundos de capital de risco criptográficos em 2018.

Uma das fontes foi citada como tendo dito que existem „várias“ dotações universitárias alocando fundos para o espaço de moedas criptográficas, mas notou que estas estão „alocando um pouco apenas para o espaço criptográfico“, o que presumivelmente significa que a maioria está alocando pequenas frações de suas carteiras para o espaço.

Algumas das dotações da universidade, de acordo com o relatório, têm mantido contas com a Coinbase por até 18 meses e poderiam ter começado a investir desde meados de 2019. A fonte acrescentou:

A maioria tem sido em pelo menos um ano. Eu pensaria que eles provavelmente irão discutir isso publicamente em algum momento deste ano. Suspeito que eles estariam sentados em cima de alguns bons pedaços de retorno.

Vale a pena notar que os donativos universitários são conjuntos de instituições acadêmicas de capital acumulado, muitas vezes sob a forma de doações beneficentes.

Estes fundos apóiam o ensino e a pesquisa, e podem ser alocados em vários ativos como investimentos

Harvard tem a maior dotação universitária com mais de US$ 40 bilhões em ativos, enquanto Yale tem mais de US$ 30 bilhões e Michigan tem cerca de US$ 12,5 bilhões. Brown detém 4,7 bilhões de dólares. O quanto cada um alocado ao criptográfico é desconhecido.

Outra fonte, supostamente envolvida no mundo dos fundos criptográficos de hedge, disse à CoinDesk que houve uma „grande mudança“ nos últimos meses, pois tem visto planos de pensão de benefício definido e planos de pensão públicos „chegando perto de fazer alocações“.

Várias empresas já investiram em bitcoin, vale notar, com a MicroStrategy listada na Nasdaq liderando a cobrança após usar US$ 1,135 bilhões para comprar 70.784 BTC, agora no valor de US$ 2,27 bilhões. No início desta semana, a empresa de mineração criptográfica Marathon Patent Group anunciou a aquisição de mais de 150 milhões de dólares de bitcoin.

DOGE-tweetvolumet øker med 1800%, blir det første altcoinet som overgår Bitcoin noensinne: The Tie

Den meme-baserte kryptovalutaen har eksplodert på Twitter det siste døgnet, og speiler den raske verdsettelsen av DOGE-prisen.

Totalt var det 89 991 tweets om DOGE

Dogecoin (DOGE), en meme-mynt opprettet som en vits, har sett en begrunnelse for Twitter-aktivitet de siste 24 timene etter at oppmerksomhet ble kastet på mynten av den nå beryktede Reddit-gruppen som var ansvarlig for å pumpe aksjekursen på GameStop.

Dogecoins Twitter-volum – antall daglige tweets i forhold til 30-dagers gjennomsnittet – økte 1777% torsdag, ifølge kryptodataleverandøren The TIE. Totalt var det 89 991 tweets om DOGE over en 24-timers periode.

Faktisk antyder dataene fra TIE at det er første gang noe altcoin overgår Bitcoin når det gjelder volum.

Dogecoin-tweetvolumet har overgått Bitcoin de siste 24 timene. Dette er første gang vi har registrert at et altcoin er blitt twitret om mer enn Bitcoin over en 24-timers periode.

TIE fremhevet Dogecoins prisforbedring, Twitter-volum og handelsvolum i det følgende bildet.

I tillegg til å se en økning i Twitter-aktivitet

I tillegg til å se en økning i Twitter-aktivitet, opplevde Dogecoin en lignende økning i handelsvolumet. Den digitale valutas pris økte 223% over 24-timersperioden.

DOGE-prisen ser ut til å ha spikret på grunn av verdensomspennende oppmerksomhet på r / WallStreetBets, Reddit-gruppen som med suksess fanget Wall Street-selgere i en kort klemme ved å sluke aksjer i GameStop og AMC. Selv om moderatorene til subreddit har forsøkt å fjerne eventuelle forsøk på å pumpe DOGE-prisen, har Reddit-brukere på andre kanaler lagt igjen subtile hint om å investere i kryptovalutaen.

En Twitter-konto kalt „WSB-styreleder“ (om enn med ansvarsfraskrivelsen „IKKE ASSOSIASERT MED r / WSB“) la også et ikke så subtilt hint like etter midnatt torsdag:

Har Doge noen gang vært i en dollar?

I skrivende stund ble DOGE verdsatt til 0,024 dollar for en total markedsverdi på i underkant av 3,1 milliarder dollar. Den har overgått kryptovalutaene Tezos, Monero og EOS etter den siste spissen.

Prijsvoorspelling Bitcoin: BTC tot $ 30.000, analist

De prijsvoorspelling van Bitcoin verwacht een daling tot $ 32.000.

Sterke weerstand ligt op het $ 37500-teken.

Sterke steun ligt rond de $ 35500

De koning van de cryptocurrencies stelde handelaren teleur omdat het de hoogste koers ooit voorbij $ 42.000 niet kon breken. De koning gaat vanaf nu bergafwaarts. Bitcoin piekte voor de 24-uurs prijsgrafiek op $ 39.840 aan het begin van de dag, maar daalde alleen naar het 24-uurs laagste punt op $ 34.400. Na wat vaart te hebben gewonnen, vond de koning stabiliteit in het bereik van $ 36.000. Op het moment van schrijven stond Bitcoin op $ 36.743.

De markt voor Bitcoin is bullish. Van het totaal aan technische indicatoren staan ​​er 14 op koop, terwijl negen indicaties neutraal zijn met vijf verkoopindicaties. Van de totale oscillatorindicatoren zijn de meeste neutraal, met één verkoopindicatie en twee koopindicaties op het moment van schrijven. Van de 17 voortschrijdende gemiddelden geven er 12 koopindicaties met vier verkoopindicaties en één neutrale indicatie.

Bitcoin is een speculatief bezit dat grappige zaken heeft gedaan – ECB-baas Christine Lagarde
De burgemeester van Miami denkt na over het diversifiëren van de stadsreserve naar Bitcoin
Bitcoin-boost: Biden kondigt volgende week een COVID-stimuleringsplan van $ 1,5 biljoen aan
Galaxy Digital richt een eigen Bitcoin-mijnbouweenheid op

Bitcoin-prijsvoorspelling: wat kunt u verwachten?

In zijn Bitcoin-prijsvoorspelling stelt analist Alan Masters dat de beren hebben gewonnen voor de koning van cryptocurrencies, aangezien Bitcoin lager beweegt om lagere hoogtepunten te bereiken. Na een paar dagen van de terugkomst begon de cryptocurrency vaart te winnen en analisten waren hoopvol; het lijkt er echter op dat de koning iedereen heeft teleurgesteld. De analist is van mening dat de prijs van Bitcoin is om de bearish beweging te volgen en een duik te nemen. De relatieve sterkte-index (RSI) en het voortschrijdend gemiddelde convergentiedivergentie (MACD) vertonen een lagere trend, wat het bearish momentum verder voedt.

Masters gelooft dat Bitcoin wordt geconfronteerd met een neerwaartse weerstandslijn, die Bitcoin lager zal duwen. Bitcoin heeft eerder de EMA-21 getest voordat hij omhoog ging en een lage hoogte bereikte; volgens de analist betekent dit dat Bitcoin nu het volgende exponentiële voortschrijdend gemiddelde (EMA) als ondersteuning zal testen, namelijk EMA-50 (in donkerroze). De volgende richtprijs voor de cryptocurrency kan $ 27.795 zijn, wat op de EMA-50 ligt. De Fibonacci-retracementniveaus van 0,382 ($ 32.151) gevolgd door 0,5 ($ 29.109) en 0,618 (26.066) zullen ook fungeren als sterke ondersteuningsniveaus. De analist stelt echter dat als de prijs van Bitcoin sluit boven $ 36180, de analyse ongeldig wordt verklaard.

Ether fees rise sharply again

The transaction costs on the Ethereum Blockhain have risen sharply again.

The fees Ethereum network have according to data from YCharts on Sunday an average of 10.20 US dollars per transaction reached

The network’s fees rose only twice in 2020, averaging $ 12.54 for a short time in early September. Towards the middle of the month they rose again to $ 11.69.

Ethereum network transactions have consistently seen high fees over the past year . This was partly due to the DeFi boom in which the block chain for various credit and return activities used . At times, the high fees have made it difficult for contributors to participate in DeFi activities.

„#Ethereum gas fees are rising sharply again. This means that #DeFi is practically unusable,“ said crypto YouTuber Lark Davis on Twitter on Monday

The network’s traffic tolerance has been a problem for years. Transactors faced major delays and fees just before the climax of the last major crypto bull run. Back then, a blockchain game called CryptoKitties was gaining popularity.

Ethereum has recently introduced its long-awaited network upgrade initiated , the Ethereum is called 2.0. The network is to be converted to a proof-of-stake mining algorithm. The upgrade is expected to bring better scaling for Ethereum . However, the process will likely take years to complete.

In the past 24 hours, Ether ( ETH ) has grown from just under $ 830 to $ 1,161 .

BITCOIN WEEKLY OUTLOOK: PAYPAL FOMO 2.0 VALIDA UN OBJETIVO DE 20.000 DÓLARES

Los fundamentos alcistas de Bitcoin Circuit continúan ensombreciendo sus técnicas bajistas.

La última semana vio a la criptodivisa en un desgarro incluso cuando se negoció muy por encima de sus tasas actuales. Estableció otro máximo en lo que va de año, y volvió a probar un pico de tres años, en 18.980 dólares. Mientras tanto, su oscilador de impulso, el Indicador de Fuerza Relativa, continuó alertando sobre sus señales de „sobrecompra“.

La increíble tendencia alcista tuvo lugar sin bombo y platillo. Una simple comprobación de la palabra clave „bitcoin“ en Google Trends no muestra un número elevado de búsquedas. En comparación, las burbujas anteriores de Bitcoin hacia sus niveles más altos de todos los tiempos en 2013 y 2017 hicieron que los buscadores de Google se desgarraran.

Eso explica en cierta forma que la actual subida de precios sea institucional, es decir, menos inversores con grandes bolsas de capital para comprar Bitcoin. Una empresa de inversión con sede en California proporciona pruebas de cómo la mayor empresa de pagos del mundo está impulsando los movimientos al alza.

PAYPAL ES LA NUEVA BALLENA

En un informe publicado este fin de semana, Pantera Capital afirmó que PayPal está comprando la mayoría de las unidades de Bitcoin recién explotadas – aproximadamente el 70 por ciento de todas. El mes pasado, el gigante finlandés lanzó una tienda criptográfica en su plataforma existente en EE.UU., permitiendo así a sus 300 millones de usuarios almacenar, vender, comprar y gastar Bitcoin y otras criptodivisas.

„El proveedor de la infraestructura de cifrado de PayPal es Paxos“, explicó Pantera. „Antes de que PayPal integrara el criptográfico, itBit, la bolsa de valores de Paxos, estaba haciendo un volumen de operaciones bastante constante. Cuando PayPal se puso en marcha, el volumen comenzó a explotar. El aumento del volumen de itBit implica que a las cuatro semanas de entrar en funcionamiento, PayPal ya está comprando casi el 70% del nuevo suministro de bitcoins.“

Juntos, PayPal y su rival Square’s CashApp compran ahora más del 100 por ciento de la recién extraída Bitcoin. Eso deja a la criptodivisa en un déficit de oferta – contra su creciente demanda minorista e institucional.

Parece que la narración de PayPal es suficiente para subir el precio de Bitcoin en 2.000 dólares esta semana.

BITCOIN A 20.000 DÓLARES

La pequeña corrección de este fin de semana ha demostrado la capacidad de Bitcoin para mantenerse a sí mismo frente a dos intentos de venta extremadamente asertivos. Por ejemplo, el domingo, el tipo de cambio BTC/USD cayó a tan solo 17.610 dólares, sólo para ser superado por un sólido sentimiento de compra más tarde.

El par se recuperó para cerrar la sesión en 18.437 dólares. El lunes se negoció cerca del mismo nivel, mientras que el objetivo era de 18.500 dólares como su soporte/resistencia volteable.

El FOMO de PayPal podría permitir a Bitcoin mantener 18.500 dólares como soporte para su siguiente tramo ascendente hacia los 20.000 dólares, su récord máximo con un enorme valor sentimental entre los comerciantes. Cuanto antes la criptodivisa alcance el nivel, antes se corregirá a la baja gracias a su RSI sobrecalentado.

Top financial historian- Bitcoin best investment opportunity

Top financial historian says: Bitcoin is the best investment opportunity

Bitcoin has been in a strong upward trend since the March low of $3,500.
The leading crypto currency is currently traded for $19,220.
Niall Ferguson, a financial historian at the Hoover Institution at Standford University, currently considers Bitcoin one of the best investment opportunities.

Bitcoin – the best investment opportunity in the world?

Bitcoin has been on a strong upward trend since its March low of $3,500. The leading crypto currency is Bitcoin Circuit currently traded for $19,300 – well above last week’s lows and over 400% higher than the March lows.

Analysts believe that the coin is still relatively strong compared to other markets.

Niall Ferguson, a financial historian at the Hoover Institution at Stanford University, believes Bitcoin is one of the best investment opportunities at the moment:

„I will choose BTC. The asset has had an excellent year, which has grown by 165% to date. If you had said at the beginning of the year: „The pandemic is coming. It will be very disruptive. Should I have chosen Gold or BTC?“ You would have rightly chosen BTC, because gold has only risen by 21%. So BTC yields were an order of magnitude higher“.

Ferguson points to the fact that investors on Wall Street are finally adopting the crypto-currency:

„The acceptance of Bitcoin as a digital asset, a quasi-digital gold, has been accelerated by this pandemic. Almost every month, some major figure in the world of mainstream investors has said: „OK, now I’m taking BTC seriously“. This process of institutional takeover must continue“.

He believes that an influx of Wall Street billionaires buying Bitcoin with a small percentage of their portfolios will end up driving the price twice as high. Due to a tight supply and HODLer dynamics, BTC’s price action can be extremely recursive during bull markets.

This means that a small amount of capital relative to BTC’s market capitalisation could have an overly large effect on the market:

„If all millionaires in the world were to decide collectively to hold 0.2% of their assets in Bitcoin, the Bitcoin price would be $15,000, which is what it has achieved this year. At 1%, the price would be $75,000 per Bitcoin. As people are embracing this as a new form of wealth that occupies a respectable place in a diversified portfolio, there is still a lot of upside potential“.

Better than gold

By now, Bitcoin is probably accepted on Wall Street as a better investment than gold.

Paul Tudor Jones, a billionaire asset manager known for his outperformance in the 1970s and 2008, considers BTC superior to gold as an investment. According to Jones, BTC could be the „fastest horse in the race“ in this environment.

Manchetes negativas sobre Bitcoin afetam especuladores, não HODLers diz Morgan Creek CEO

Yusko alegou que „os investidores conduzem o valor a longo prazo, os especuladores conduzem o preço atual“.

A motivação e o horizonte de tempo para entrar no Bitcoin (BTC) ditará, em última instância, se os investidores terão sucesso nesta nova classe de ativos, de acordo com o pioneiro do criptográfico Mark Yusko.

Na sexta-feira, o CEO da Morgan Creek Capital Management Crypto Genius comentou sobre a recente onda de manchetes negativas relativas à Bitcoin. Em uma série de tweets, Yusko disse que as instituições financeiras estão justificadamente preocupadas com o impacto perturbador da Bitcoin e usarão todos os meios que tiverem para retardar sua adoção.

A resposta normal à ameaça da Bitcoin é „erguer barreiras à adoção e à inovação“, disse Yusko, acrescentando:

„Quando ameaçados, os titulares sempre se voltam para a influência dos governos para tentar retardar a adoção de novas tecnologias através de regulamentação onerosa“.
Em última análise, esta tem sido „uma estratégia perdida por séculos“, disse ele.

Entretanto, os especuladores que procuram uma exposição a curto prazo continuarão a influenciar o preço da Bitcoin, reagindo às manchetes. Não lhes faltaram notícias negativas nos últimos dias, com a China apreendendo 4,2 bilhões de dólares em ativos criptográficos e o Brian Armstrong da Coinbase predizendo regulamentos Bitcoin potencialmente prejudiciais.

Entretanto, ele acredita que os investidores com um horizonte de tempo mais longo têm mais chances de sucesso à medida que a narrativa fundamental da Bitcoin se fortalece:

„Os investidores são detentores de longo prazo focados em Valor & Especuladores são detentores de curto prazo focados em Preço“.

Os portadores de bitcoin são notórios por sua baixa preferência de tempo, o que significa que eles adiam a gratificação imediata para ganhos a longo prazo. Neste caso, o „ganho a longo prazo“ é uma mudança de paradigma na compreensão do dinheiro pela sociedade.

Os portadores de bitcoin, ou HODLers, como vieram a ser conhecidos, parecem ter fortalecido sua convicção em meio ao mais recente derretimento do mercado. Caso em questão: 61% da oferta de Bitcoin não se movimenta há mais de um ano, apesar da BTC ser lucrativa há mais de 99% de sua história.

Na frente dos preços, a Bitcoin atingiu um pico ao norte de 19.200 dólares na semana passada. No processo, o limite de mercado da BTC atingiu 352 bilhões de dólares; um novo recorde histórico. O ativo está sendo negociado atualmente abaixo de $17.000, após uma correção pesada na quinta-feira.